• Im Oktober war einiges los bei uns…

    In unserem Garten hat sich etwas getan:

    Endlich ging der Bau unseres neuen Spielhauses los, die Kinder waren ganz aufgeregt als der Bagger im Garten einrollte. Gespannt haben besonders die Kleinen alles beobachtet. Als die Erdarbeiten soweit abgeschlossen waren, wurde das Haus nach und nach erbaut und unsere Rutsche geliefert, die für noch größeres Staunen sorgte!Weiterlesen

  • Erntedank

    „Danke für alle guten Gaben.

    Danke, dass wir zu essen haben.

    Danke für alles was wir haben, Herr wir danken dir.“

    Am Freitag, dem 02.10.2020 haben wieder alle Kinder Körbchen mit Erntegaben in den Kindergarten gebracht. Gemeinsam sind wir 9:00 Uhr zur Altstädter Kirche los gezogen um unsere Gaben dort hin zu bringen. Ein großer Tisch war schon vorbereitet, so konnte jedes Kind sein Körbchen abstellen.

    Ute hat uns etwas zur Kirche und zum Erntedankfest erzählt. Danach zeigte Frau Nöpel den Kindern die Orgel und wer wollte durfte sogar ein paar Töne selbst spielen.

     

    Unsere Gaben und die, die zum Erntedankgottesdienst am 04.10.2020 gespendet wurden, sind der Tafel zu Gute gekommen.

  • elternabend

    Elternabend

    Liebe Eltern,

    am 15.10.2020 um 19:30 Uhr möchten wir euch recht herzlich zu unserem diesjährigen Elternabend einladen. Wir möchten über wichtige Themen mit euch sprechen, z.B. Organisatorisches. Helga, Garten-Projelt, etc.

    (Die Einladung erhaltet ihr per Mail)

     

    Natürlich kann der Elternabend nur unter Einhaltung der aktuellen Hygienerichtlinien stattfinden…

    Wir freuen uns euch an diesem Abend begrüßen zu dürfen!

    Euer Team der kleinen Weltentdecker

  • burg

    Ein neues Kindergartenjahr hat begonnen…

    … und unsere ehemaligen Vorschüler drücken nun schon seit einem Monat die Schulbank.

    Im Kindergarten hat sich unser kleines Völkchen nun etwas verjüngt, d.h. nächstes Jahr werden wir nur drei Große in die Schule schicken.

    Im Rückblick auf das letzte halbe Jahr können wir sagen, dass sich trotz der teilweise widrigen Umstände einiges getan hat:

    Noch im Februar konnten wir beginnen, ein Modell für unser Außengelände am Kindergarten zu entwerfen. Der Bereich wird überarbeitet, haben wir doch im Laufe der letzten 5 Jahre Vor- und Nachteile beobachten können. So wird bis Ende Oktober ein begehbarer Geräteschuppen errichtet, der mit allerlei Bewegungsanreizen für die Kinder verbunden werden kann. Darauf freuen wir uns schon alle sehr!

    Aber auch in unserem Helga ist die Zeit nicht stehen geblieben. Gemeinsam mit den Kindern ist eine Sonnenuhr entstanden, sodass das Zeit ablesen nun nicht mehr nur Sache der Erwachsenen ist.

    Unsere Conny hat uns weitere kreative Zaunfelder geschaffen und ein Papa mit einem Opa haben uns eine wunderbare und über alles beliebte „Ritter“- Burg gebaut (sogar mit echtem GefängnisJ)

     

    Wir danken allen, die so selbstverständlich an unserer Seite sind und hoffen auf eine weiterhin gesunde und fröhliche Zeit.

     

    Es grüßen alle großen und kleinen Weltentdecker

  • Sommerferien 20.07.-28.09.2020

    Wir wünschen Euch eine schöne Urlaubs- und Ferienzeit!

    Genießt das sonnige Wetter und bleibt gesund.

    Unseren  Vorschülern wünschen wir einen guten Start in die Schule! Wir sehen uns spätestens zum Ehemaligen- Treffen im Herbst wieder 🙂

     

    es grüßt das Team der kleinen Weltentdecker

     



     

  • päd tage

    Erinnerung

    Liebe Eltern,

    wie schon im Elternabend mitgeteilt, finden am Donnerstag 02.07. und Freitag 03.07.2020 unsere zwei pädagogischen Tage statt.

    Aufgrund der aktuellen Situation haben wir uns dazu entschieden, dass die Kinder am Donnerstag, den 02.07.2020 bis 13.00 Uhr in den Kindergarten kommen können.

    Am Freitag bleibt der Kindergarten dann für eure Kinder geschlossen!